Filter Hook

Filter Hook
Bewerte diesen Beitrag

Filter Hook Definition

Ein „Filter Hook“ holt mit Hilfe der für den Hook registrierten Funktion Daten aus der Datenbank und verändert (filtert) diese bevor sie im Browser angezeigt werden.

Was ist ein Filter?

Ein Filter ist eine Funktion, die für den Filter Hook registriert wurde. Diese Funktion filtert den Output.

Filter Hook Beispiel für „Weiterlesen-Tag ändern“

add_filter('excerpt_more', 'new_excerpt_read_more');

„excerpt_more“ – Name des Filter Hooks

„new_excerpt_read_more“ – Funktionsname des Filters, der für den Filter Hook registriert wurde und dazu benutzt wird, den Output zu ändern (zu filtern).

Typische Anwendungsfälle für Filter Hooks

  • Die Auszugslänge (Excerpt) der Beiträge ändern
  • Bei den Auszügen der Beiträge den Standardtext „…“ durch „Weiterlesen“ oder Ähnliches zu ersetzen
  • Widgets so einstellen, dass sie Shortcodes akzeptieren

WordPress Filter References

Filter Hook
Bewerte diesen Beitrag

Danijel

Hi, mein Name ist Danijel. Ich bin der Gründer von WebGeckos und ein riesen WordPress Fan. Wenn ich nicht gerade am WordPressen bin, werfe ich gerne ein paar Darts oder spiele eine Runde Poolbillard.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.